balaton-service.info - Das Forum für Ungarn / Rat & Tat / Heisser Tpp für Musik-Fansbalaton-service.info - Das Forum für Ungarn - Heisser Tpp für Musik-Fans
In diesem Thread befinden sich 13 Posts.
Heisser Tpp für Musik-Fans 24.09.2009, 18:45Blasius
Heisser Tpp für Musik-Fans

Bei Youtube gibt es oft gute Musik, aber der Trailer
sagt dir nicht zu....

lade dir den Audiograbber runter
http://www.chip.de/downloads/Audiograbber_12999215.html



gehe auf LINE IN; stell den Eingang beim Mixer richtig
ein – der Balken muss einen Ausschlag anzeigen;
starte den Audiograbber und jetzt kannst du Trailer
für Trailer abspielen, soviel du willst – der Audio-
grabber trennt jedes Musikstück einzeln auf

CD’s auf den PC kopieren, auch fein – hier bekommst
du alle Angaben frei Haus zu jedem Song


Gruss von Herbert
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
Heisser Tpp für Musik-Fans 24.09.2009, 20:44TanteRocky
Kam ich leider nicht so mit klar [gruebel [gruebel
Wenn ich nur Musik von You-Tube will, dann geht das auch ganz gut mit DVD Video Soft Free Studio.
Da kannste dir dann das Video runterladen oder wahlweise auch nur die Musik.
Heisser Tpp für Musik-Fans 24.09.2009, 21:10Blasius
Zitat:
Original von TanteRocky
Kam ich leider nicht so mit klar [gruebel [gruebel
Wenn ich nur Musik von You-Tube will, dann geht das auch ganz gut mit DVD Video Soft Free Studio.
Da kannste dir dann das Video runterladen oder wahlweise auch nur die Musik.


Stimmt schon, wenn du ein gutes Programm dafür hast;
Audiograbber ist so ein Universaldingens - aber !!! mit
LAME-Decoder
d.h. die bessere Qualität.

wenn das aber keine Rolle spielt [prost [prost [prost

ein bisschen rumprobieren am Anfang - ich nehme nichts
anderes mehr

Gruss von Herbert
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
Heisser Tpp für Musik-Fans 28.09.2009, 20:33Biene
Funktionieren tut er echt gut, der grabber einfach Stück für Stück anklicken und jedes kommt extra, nur suche ich noch eine Lautstärkeregelung, womit man das etwas lauter aufnejmen kann, der Balken kann doch bis ins
gelbe gehen oder nicht [gruebel

lg Biene
Heisser Tpp für Musik-Fans 29.09.2009, 07:33Blasius
Zitat:
Original von Biene
Funktionieren tut er echt gut, der grabber einfach Stück für Stück anklicken und jedes kommt extra, nur suche ich noch eine Lautstärkeregelung, womit man das etwas lauter aufnejmen kann, der Balken kann doch bis ins
gelbe gehen oder nicht [gruebel

lg Biene


ja, schon
mit dem Mixer wäre das möglich, etwas anzuheben;
aber die Grundeinstellung ist schon ideal; wenn es
Lautstärkeunterschiede gibt, hängt das von dem -
jenigen ab, der den Trailer herstellt.

das Problem hast du ja auch, wenn du Songs von
verschiedenen CD's zusammenspielst - klar gibt es
die Möglichkeit, mit einem Tool das anzupassen,
aber ein Song, der zu leise war, könnte dann über-
steuern (clipping) und das ist einfach fürchterlich.

Gruss von Herbert
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
Heisser Tpp für Musik-Fans 29.09.2009, 10:57Biene
na, dann laß ich das lieber, hab nur gemerkt, daß es da Unterschiede gibt bei der Lautstärke

lg Biene
Heisser Tpp für Musik-Fans und Firefox User 05.10.2009, 16:35Blasius
Youtube-MP3-Download per Plug-in

die Erweiterung "Youtube to MP3" für den Dienst "Video2mp3.net" installieren.

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/11047

Sie sorgt dafür, dass auf den Seiten von Youtube und den anderen oben
genannten Video-Portalen neben oder unter den Videos der Link
"Convert & Download as MP3" und gegebenenfalls auch
"Convert & Download as MP3 (HQ)" angezeigt wird. Ein Klick darauf und
man landet im Konvertierungsprozess von Video2mp3.net und kann
sich entweder sofort oder nach kurzer Wartezeit das Video von Youtube
& Co. als MP3 herunterladen.

mehr darüber auf
http://www.pcwelt.de/start/dsl_voip/online/praxis/2104087/youtube_in_mp3_konvertieren/index.html
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
Heisser Tpp für Musik-Fans 05.10.2009, 16:55TanteRocky
Datt guck ich mir gleich an. Klingt als wär datt watt für mich
Heisser Tpp für Musik-Fans 07.10.2009, 14:54Blasius
Zitat:
Original von TanteRocky
Datt guck ich mir gleich an. Klingt als wär datt watt für mich


NICHT zufriedenstellend, würde ich sagen; ich hab's
natürlich auch ausprobiert und offensichtlich wird
das sehr stark benützt und/oder der Server ist
ständig überlastet [krank

Mit dem Audiograbber hatte ich innerhalb einer
halben Stunde 9 Songs auf dem PC, also schneller
geht glaub ich kein anderes Programm.

Nur hatte ich mir den neuesten Audiograbber jetzt
geholt, der nimmt als Ogg-Vorbis auf - bessere
Qualität als MP3 und mit VLC-Player abspielbar;

wer MP3 haben will, das macht der Audiograbber in
einem Rutsch (oberhalb von Line-In zu finden)

Gruss von Herbert
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
Heisser Tpp für Musik-Fans 07.10.2009, 17:02TanteRocky
Ich fand es ganz ok. Und mit dem Audiograbber komm ich auch bei mehrfachem Probieren nicht zurecht.
Heisser Tpp für Musik-Fans 07.10.2009, 17:12Blasius
Zitat:
Original von TanteRocky
Ich fand es ganz ok. Und mit dem Audiograbber komm ich auch bei mehrfachem Probieren nicht zurecht.


TanteRocky, wo hakt es denn??
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
Heisser Tpp für Musik-Fans 07.10.2009, 18:15TanteRocky
Hm. Bei allem*g*.
Bei mir kommt erst gar kein Ton. Hab zwar ne on-Board Soundkarte und den PC ein klitzekleinwenig umgemodelt, aber ob es daran liegt.
Heisser Tpp für Musik-Fans 07.10.2009, 18:24Blasius
aber den Sound vom Trailer hörst du doch!!

ganz einfach: so klappt es auch mit dem Nachbarn:

Schritt 1 und 2 siehe hier:



Schritt 3 siehe hier:


Schritt 4: rechts auf Mixer klicken und bei WAVE Häkchen setzen
Schritt 5: Automatische Trennung wählen


Schritt 6: Jetzt ist dat ganze aufnahmebereit, wenn du auf Aufnahme klickst

jetzt kannst die Trailer hintereinander abspielen

bei einer längeren Pause dazwischen wandelt der AG
die Stücke gleich um - danach wieder auf Aufnahme
gehen


jetzt hast du Ogg-Vorbis in deinem ausgewählten Ordner;
mit dem VLC Media Player kannst du jetzt alle abspielen
http://vlc-media-player.softonic.de/

Wenn du MP3 haben willst, auch kein Problem:

nochmal auf DATEI > MP3-Dateien erstellen
> Aufnahmeordner suchen > Datei-Typ: alle Dateien

jetzt alle markieren und auf Öffnen klicken

Gruss von Herbert
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
-- pForum 1.29a / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --
http://www.balaton-service.info/php/phpBoard