balaton-service.info - Das Forum für Ungarn Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
balaton-service.info - Das Forum für Ungarn / A k t u e l l e s / Tagesgeschehen / lucky und eine ungarische bank
In diesem Thread befinden sich 83 Posts. [ Seite: 1 2 3 4 5 ]
Fischerlucky
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 23.01.2009, 21:23:06

Gast
...die Rendite kommen im Februar, aber was gscheits..nird der Plembl.

Szia
Lucky
holgi
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 06:18:37
Skype: hharfst
93 Posts - Urlauber
hi regina,

war das geld auf nem ganz normalen giro-konto angelegt?? bei welcher bank??

bis denne
holgi
Is mir scheiss egal wer dein Vater ist, solange ich hier angle geht da keiner übers Wasser!
hozni
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 09:37:26

Gast
termingeld ist hier auch möglich bin manchmal zu gebrauchen kein experte
georg
Peter2
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 10:54:03

3306 Posts - Magyar Vagyok
Zitat:
war das geld auf nem ganz normalen giro-konto angelegt?? bei welcher bank??


OTP-Bank, gibt zur Zeit für Euros 6% Zinsen auf 3 Monate fest, ohne Währungsrisiko ist das sensationell

MfG Peter
holgi
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 11:12:06
Skype: hharfst
93 Posts - Urlauber
das klingt ja echt klasse.... bin auch bei der otp-bank! was is das denn für ein kümmer-aufwand? neues konto anlegen? nach punktgenau 3 monaten vor ort sein? oder gibts da auch automatismen???? vor allem.... sind die taler da auch sicher (gibts sowas wie nen bankensicherheits-fond)???
holgi
- Editiert von holgi am 24.01.2009, 11:18 -
Is mir scheiss egal wer dein Vater ist, solange ich hier angle geht da keiner übers Wasser!
hozni
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 11:24:13

Gast
die allerletzte bank die otp
meine meinung
über anlage kennt man ja meine meinung lucky fands klasse .
und wenn seine euros draufgegangen wären hätte er es sich einrahmen können
m.f.g. georg
holgi
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 11:46:14
Skype: hharfst
93 Posts - Urlauber
sag mal im klartext.... gibts mit der probleme? auch was sicherheit angeht? der bankensektor ist mir in ungarn noch nicht so vertraut. welche würdest empfehlen? was war da mit lucky?
holgi
Is mir scheiss egal wer dein Vater ist, solange ich hier angle geht da keiner übers Wasser!
hozni
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 12:15:16

Gast
also klartext
als das getätigt wurde schrieben wir märz 2oo8
ohne bankenkriesen und dem drum rum .
unser meinung o.t p nein danke ist eine risikobank siehe vorstand--

peters vorschlag klingt gut --

werd halt mal zu meiner bb hinfahren und fragen was aktuell ist
wie sicher ist geld in ungarn ---so sicher wie warentermingeschäfte halt sind
ansprechpartner dafür herbert oder peter die kennen sich sicher genauer aus ---dann gibts ein buch--
mich freuts fürn fischer lucky

alles klar jetzt muss ich arbeiten georg
Peter2
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 13:23:42

3306 Posts - Magyar Vagyok
Zitat:
unser meinung o.t p nein danke ist eine risikobank siehe vorstand--


laut EU ist jede Einlage mit 50000,- Euro von der EU abgesichert, also auch bei der OTP-Bank, das ist der heutige Stand

MfG Peter
Peter2
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 13:38:03

3306 Posts - Magyar Vagyok
Zitat:
nach punktgenau 3 monaten vor ort sein? oder gibts da auch automatismen????


keine Ahnung, ich lebe in Ungarn, einfach mal bei Deiner Bank anrufen

MfG Peter
holgi
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 14:32:53
Skype: hharfst
93 Posts - Urlauber
hi peter,

bin bei der otp bank. ich sollte wirklich mal hinfahren und fragen wie das ist. nachteil ist nur, da ungarn kurz vor der völligen pleite steht, ob die mir (sofern sie deutsch können, und ich kein ungarisch) auch dir wahrheit sagen......
oder fällt dir noch was ein?
bis denne
holgi
Is mir scheiss egal wer dein Vater ist, solange ich hier angle geht da keiner übers Wasser!
Blasius
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 15:29:36

8711 Posts - Magyar Vagyok
Kocsis
Zitat:
Original von holgi
hi peter,

bin bei der otp bank. ich sollte wirklich mal hinfahren und fragen wie das ist. nachteil ist nur, da ungarn kurz vor der völligen pleite steht, ob die mir (sofern sie deutsch können, und ich kein ungarisch) auch dir wahrheit sagen......
oder fällt dir noch was ein?
bis denne
holgi


Hallo Holgi,

beim Fischer-Lucky sind ca. 27 % vom Ertrag abgezogen (Kopfrechnen schwach)
scheint das meiste Quellensteuer zu sein, Rest Überweisungsgebühren ???
(Quellensteuer war letztes Jahr mit 10 % für Ungarn - scheint demnach jetzt 25 %??)

Erste Allgemeine Sparkasse (Bank) in Österreich: 15 % Quellensteuer für Ausländer
Tagesgeld 6 % (muss man extra nachfragen) - aber bitte beachten: Stand vom letzten Jahr

du hast sicher nicht so weit nach Österreich und dann auch keine Sprachprobleme -
den letzten Stand musst dir halt selber erfragen

und scheint mir sicherer zu sein als OTP

Gruss von Herbert
Mark Twain sagte einmal:
"Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht."
holgi
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 16:02:57
Skype: hharfst
93 Posts - Urlauber
hi herbert,

ja stimmt, kopfrechnen sehr schwach... - nee, mal im ernst, ich kenne die ft -> euro konvertierungskosten nicht und schon gar nicht die kosten, wenn man ohne iban und bic unterwegs ist. bisher habe ich die kohle in der tüte mitgenommen und dort gewechselt, dann eingezahlt. klar - die quellensteuer ist ja auch hierzulande 25%. das mit österreich wundert mich aweng. sind die nicht auch - da eu - verpflichtet, ans f-amt die zinserträge zu melden?

da ich derzeit nur ein giro-konto bei der otp mit nur den nötigsten talern habe, die zum autom. abbuchen von strom, gas, wasser etc. nötig sind, muss ich mir wohl keine ernsthaften sorgen machen..... oder?

gruß aus würzburg
holgi
Is mir scheiss egal wer dein Vater ist, solange ich hier angle geht da keiner übers Wasser!
Peter2
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 17:01:26

3306 Posts - Magyar Vagyok
Zitat:
da ungarn kurz vor der völligen pleite steht,


gerade deswegen kann Ungarn sehr leicht zum Spielball von ein paar Großbanken und Hedgefonds werden, da können wir alle Kurse dieses Jahr sehen , von 230 bis 295, zum jetzigen Kurs von 290 zu wechseln, lohnt sich mehr für Leute die das ganze Jahr hier leben. Persönlich glaube ich zwar, das wir das erste halbe Jahr so um 295 liegen werden und das zweite so um 285, aber damit kann ich auch voll daneben liegen.

MfG Peter
Magdalena
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 19:01:33

Gast
otp bank - nein danke. Wir waren ca 10 Jahre bei dieser Bank und hatten nur Ärger, der Service war schlecht und die Gebühren hoch. Ich bin jetzt bei der Raiffeisenbank und bin relativ zufrieden, nur leider ist bei denen nun ungarisch und englisch die offizielle Sprache.Sie haben auch Mitarbeiter die deutsch sprechen. Zur Sicherheit kann ich nichts sagen, habe bisher keine Probleme gehabt.

Gerti
Peter2
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 19:23:14

3306 Posts - Magyar Vagyok
Zitat:
otp bank - nein danke.


ich kann nur von der OTP-Bank in Balatonfüred sprechen, hervorragender Service, hochmotivierte Mitarbeiter die fließend deutsch sprechen( wenn man bekannt ist, im Sommer wenn viel los ist, wird man trotzt höherer Nummer zwischendurch schnell bedient ), Kosten habe ich keinen Vergleich, auf jeden Fall wesentlich günstiger wie deutsche Gebühren und haben vor allen was Zinsen etc. angeht mit die besten Angebote.
Vor allen was ich schätze und in Ungarn selten ist, man bekommt einen Rückruf.
Vermute mal , es wird von Filiale zu Filiale verschieden sein.

MfG Peter
Guckst Du Ungarn....
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 19:44:48

Gast
Du brauchst in der Bank eine Nummer?
Hunor
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 19:58:20

Gast
hi ,
momentan sind wir bei der MKB und bei der OTP
aber wenn wir dann ständig in Ungarn sind, werden wir uns auch umgucken, wo es uns besser gefällt.
Bei der OTP Bank in Györ und auch bei der MKB braucht man eine Nummer , damit alles schön der Reihe nach geht.
MKB sind wir deshalb, weil man anfangs nur da Devisenkonten eröffnen konnte.
mittlerweile hat sich das ja geändert.
monemtan können wir auch nix gegen die OTP sagen, aber man sol den Tag nicht vor den abend loben.
Dann hat man schon eher bei der MKB das Gefühl, dass man von oben herab angeguckt wird , wenn man nicht 100 Mille einzahlt bzw auf dem Konto hat.
Karin
Peter2
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 20:09:47

3306 Posts - Magyar Vagyok
Zitat:
Du brauchst in der Bank eine Nummer?


als höflicher Mensch ziehe ich sie immer brav, bin aber auch selten da, mache neuerdings viel online

MfG Peter
hozni
icon01.gif lucky und eine ungarische bank - 24.01.2009, 20:14:55

Gast
wenn nicht meine frau,,wenn ich zur bank gehe budapester bank klappt das langsam
vor 15 jahren eine arroganz--eine schikane
vor sechs jahren brauchten wir vor hl. abend geld 2ozigsten
formulare ausfüllen obwohl bekannt wohnsitzkarte
die wumme sprach deutsch
lichtschalte rumgedreht laut geworden die schlange hinter mir ruhig
wumme bäfft zurück wollen wir den vorgang abbrechen ??
treffer für sie wir waren pleite nach langem hick hack geld ich raus mit dem satz
auf dritten januar kontoauflösung
wumme muss aber ihre frau mitkommen verlassen sie sich darauf
am dritten morgens regin a betritt die bank tür wird aufgerissen sich entschuldigt und das übliche
das gefiel mir an der meinen
so einen ton und behandlung nicht ein zweites mal
konto blieb jetzt klappt das
das ist unsere erfahrung --selbe haben auch andere die länger in ungarn sind auch gemacht
fragt mal nach bei den pittis

die akzeptieren jetzt sogar meinen reisepass,der vier wochen in einm see lag
völlig hin
georg
[ Seite: 1 2 3 4 5 ]
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.29a / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --
analyticstracking.php