balaton-service.info - Das Forum für Ungarn Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
balaton-service.info - Das Forum für Ungarn / R a t & T a t / Tiere / alpakas
In diesem Thread befinden sich 27 Posts. [ Seite: 1 2 ]
Shrek
icon01.gif alpakas - 11.02.2014, 17:39:43

11 Posts - Tages Urlauber
Magyar Korona Alpaka
könntest du sie essen??


Magyar Korona Alpaka
Wir haben ab 01.05.1013 eine neue Website
alpaka-in-ungarn.jimdo.com
ju
icon01.gif alpakas - 11.02.2014, 18:35:54

515 Posts - Auswanderer
Nicht jedes Nutztier muss man zwingend essen...eigentlich wollte ich nur wissen ob diese Tiere nur reines Hobby sind....oder ob du wenigstens die Futterkosten irgendwie rausbekommst....



ju
Jo D.
icon01.gif alpakas - 11.02.2014, 20:16:20

102 Posts - Langzeit Urlauber
Hallo Ju... ich denke mir die Wolle könnte man verkaufen.... aber die Preise kenne ich auch nicht und ob die jemand kauft ?
ju
icon01.gif alpakas - 12.02.2014, 13:24:56

515 Posts - Auswanderer
Hallo Jo D, das hätte mich interessiert. Wäre ja interessant zu wissen ob die nur zum Streicheln im Garten stehen.....übrigens dein Gartenzaun gefällt mir ....



ju
Jo D.
icon01.gif alpakas - 12.02.2014, 18:27:17

102 Posts - Langzeit Urlauber
Dankeschön freut mich , wir machen alles der Reihe nach. Den Zaun, wie unser Dach haben Handwerker aus unseren Dorf gemacht.

Joe D.
Shrek
icon01.gif alpakas - 12.02.2014, 19:20:49

11 Posts - Tages Urlauber
Magyar Korona Alpaka
Zum Glück brauchen sie in der Hauptsache Heu und Gras. Beim Heu sind sie aber sehr wählerisch und so machen wir es momentan noch selber. Wir haben in unserer Gegend leider noch kein Heu zum kaufen gefunden das sie auch fressen. Wir haben es schon probiert da mussten wir aber immer gut die Hälfte wegschmeissen. Nicht nur bei den Menschen gibt es Feinschmecker. Dazu kommen noch diverse Vitamine, und auch Arztkosten. Aber zu deiner Frage, du hast auf unserer Website bestimmt schon gelesen wie ich zu den Alpakas gekommen bin. Die Alpaka haben eine herrliche Wolle die aber nicht ganz billig ist. Ich suche hier in Ungarn immer noch Leute die die Wolle verspinnen und evtl. auch verstricken können. Aber in unserer Gegend macht das leider keiner mehr. Ich habe im ungarn Forum einige Beiträge dazu geschrieben und weiss nicht ob es sinnvoll ist hier das Gleiche noch mal zu tun. Ich denke das viele Leute in beiden Foren unterwegs sind und sich dann fragen warum ich es überall reinsetze. Aber es ist ein herrliches Hobby. Ich muss aber dazu schreiben das Alpaka keine reinen Streicheltiere sind. Wenn ich sie am Halfter habe ist es kein Problem, wenn ich sie so fangen will versuchen sie immer ganz schnell zu verschwinden. Aber wir sind schon so weit wenn wir ruhig hingehen bleiben sie stehen und wenn dann noch ein Leckerli im Spiel ist kommen sie ganz schnell angerannt.

https://plus.google.com/photos/102641216389996211526/albums/5864860042775912545/5864864020622245234?partnerid=gplp0&pid=5864864020622245234&oid=102641216389996211526
Magyar Korona Alpaka
Wir haben ab 01.05.1013 eine neue Website
alpaka-in-ungarn.jimdo.com
Shrek
icon01.gif alpakas - 12.01.2015, 16:30:33

11 Posts - Tages Urlauber
Magyar Korona Alpaka
Zitat:
Original von ju
Hallo, sind das für dich Hobby oder Nutztiere ?


ju


Nutzen kann man das Fell um es zu super Wolle zu verarbeiten, wenn man es kann.
Und alle Alpakahalter die ich kenne suchen Leute die stricken können und wollen.
In Ungarn ist diese Wolle noch sehr unbekannt und die Produkte sind auch nicht gerade billig,
aber einfach toll.
Auch die Zudecken daraus sind super. Lassen wir aber in Deutschland fertigen.
Für uns sind diese Tiere einfach Hobby und wir sind immer wieder von Herzen froh das wir uns für sie entschieden haben.
Das soll den Verdienst unserer anderen Tiere nicht schmälern denn die sind uns genauso ans Herz gewachsen wie die Alpakas.
Attachments
Name Größe Info Hits
DSCN4272 - Kopie.JPG 672,89 kByte 124
Preview

Magyar Korona Alpaka
Wir haben ab 01.05.1013 eine neue Website
alpaka-in-ungarn.jimdo.com
[ Seite: 1 2 ]
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.29a / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --
analyticstracking.php