balaton-service.info - Das Forum für Ungarn Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
balaton-service.info - Das Forum für Ungarn / R a t & T a t / Tiere / Tierarzt
In diesem Thread befinden sich 11 Posts.
pfirsichblüte55
icon01.gif Tierarzt - 02.02.2010, 17:10:15

Gast
so liebe leute,

ich muss doch heute mal ein loblied singen.

markus hatte mir vergangenes jahr einen tierarzt empfohlen.

also erst einmal ein dickes danke markus,

du bist in meinem, mehr oder weniger seltenem forumdasein, einfach SPITZE


der tierarzt hat, obwohl noch jung, sehr viel auf dem kasten. wo er sich nicht gut auskennt, hat er zwei kompetente leute an seiner seite. seinen vater und einen älteren doc.

er ist in jeder situation und zu jeder zeit für die tiere da, ob huhn, taube, hund, katze oder was sonst noch kreucht und fleucht.
er hilft bis zum letzten atemzug.

ich kann jetzt natürlich nur diesen einen tierarzt beurteilen, (damit ich nicht wieder angegriffen werde) aber er ist SUPER!.


dir , markus nochmal DANKE DANKE DANKE!




glg pfirsi
Piros
icon01.gif Tierarzt - 02.02.2010, 19:14:53
Skype: -
IRC: #-
20 Posts - Tages Urlauber
Na dann schreibe doch mal wie der Tierarzt heisst und wo er seine Praxis hat, das würde mich sehr interessieren, da auf der Suche nach einem vernünftigen TA bin!!!
PeterV
icon01.gif Tierarzt - 02.02.2010, 19:28:50

Gast
@Piros
ich glaube die kann nur gackern, aber nicht legen
Frag Markus, da kommt mehr bei raus
hella603
icon01.gif Hundeschule / Kutyaiskola - 21.02.2010, 21:09:38
Skype: hella603
58 Posts - Urlauber
wer kann mir helfen...suche eine Hundeschule oder Trainer in Kaposvár oder so 30 km Umgebung.
Habe einen Welpen..... hella
Balance
icon01.gif Tierarzt - 30.06.2011, 12:41:38

4 Posts - Tages Urlauber
Und wer kann mir helfen?
Ich habe ein großes Problem mit meinem Hund und kein Tierarzt kann mir helfen..
Mein Hund fürchtet sich panisch vor dem Gewitter.
Ich weiß, dass die Hunde allgemein Angst vor dem Gewitter haben..
Aber in meinem Fall ist es nicht normal!! Manchmal habe ich selber Angst vor meinem eigenen Hund..
Die Tierärzte bieten nur Beruhigungsmittel an aber die helfen nicht..
Gibt es noch Rettung für mich und für meinen Hund?
beachkatze
icon01.gif Tierarzt - 01.07.2011, 09:48:11
Skype: sabinenollen
54 Posts - Urlauber
Hallo Balance,

wenn Du deinen Hund bei Gewitter beruhigst, gibst Du ihm damit Recht Angst zu haben.
Das beste ist sich ganz normal zu verhalten!

LG Beachkatze
I LOVE BALATON
Dorymaus
icon01.gif Tierarzt - 03.07.2011, 23:46:28

13 Posts - Tages Urlauber
Hallo Balance
Ich kann Beachkatze nur beipflichten . Verhalte dich normal . Aber bleib in seiner Nähe .
Ich habe seit 35 Jahren Hunde und das hat eiigentlich immer geholfen. Geht nartürlich nich von heute aus morgen weg. Mann braucht schon viel Geduld .
viel Grüße Grit
[/b]Hallo ich bin Grit und lebe seit fast drei Jahren fest in Ungarn . [b][code]
Gyula
icon01.gif Tierarzt - 04.07.2011, 11:49:11

Gast
hunde haben bestimmt beschwichtigungssignale.
eines davon ist gähnen.
wenn meine hunde vor irgendetwas angst haben,gähne ich ganz bewusst.

wenn dein hund vor gewitter angst hat,lass ihn bei dir in der nähe.
wenn er angst zeigt beim donner gähne herzhaft und beschäftige dich mit irgendetwas ,was der hund kennt in seiner tägl. routine.
oder lege dich einfach zu ihm auf den boden. nicht beruhigen,das bestätigt ihn, dass er recht hat angst zu haben.
das ist schwer,weil es eine natürliche reaktion ist von uns menschen.
gähnen zeigt ihm,dass sein mensch entspannt ist und auch keine angst hat.

von heute auf morgen wird er das nicht lernen. aber so langsam wird er mitbekommen, dass er keine angst haben muss.
bleibt er beim donner entspannt,würde ich ihn mit leckerlis belohnen.aber wirklich nur dann.
sonst zieht er falsche verknüpfungen.
Johannes
icon01.gif Tierarzt - 05.07.2011, 17:26:21

Gast
Hallo
Ja dass Hunde Angst vor dem Gewitter haben ist normal,schließlich hat auch der Wolf dieselbe Angst und verkriecht sich. Nimm den Hund ins Haus und gut ist es .Mein Collie -Schäfermischling hat auch Angst aber unterm Tisch bei Herrli nicht .Man muss ja nicht gerade spazieren gehen beim Gewitter ,ansonsten ist das unproblematisch und deswegen brauchst auch keinen Tierarzt der dem Hund sein natürliches Verhalten abgewöhnen soll.
Grüße Johannes
PS:Meinen Beagle ist es egal der fürchtet sich vor nichts.
herbert1
icon01.gif Tierarzt - 19.07.2011, 07:40:43

2353 Posts - Magyar Vagyok
Mal eine ironische Frage:
Was wäre, wenn zB eine Katze davor Angst hätte, dass kein Gewitter ist
und sich nur (pudel-)wohl fühlt wenn es blitz und donnert??
Sollte man sich als Mensch (in Zeiten ohne Gewitter) gemeinsam
mit der Katze unter dem Tisch verkriechen ??


Herbert 1 (Hans Stein)
Johannes
icon01.gif Tierarzt - 19.07.2011, 18:44:41

Gast
Hallo Hans
Natürlich liege ich nicht unter dem Tisch sondern nur der Hund .Ich sitze da.
Grüße Johannes
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.29a / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --
analyticstracking.php