balaton-service.info - Das Forum für Ungarn Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
balaton-service.info - Das Forum für Ungarn / D i e s & D a s / Dies & Das / Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen?
In diesem Thread befinden sich 34 Posts. [ Seite: 1 2 ]
Bewertung: 6
Rehäuglein
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 01.02.2011, 18:13:03

23 Posts - Wochenend Trip
Hallo Alle!

Da ich schon seit meiner Kindheit davon träume, nach Deutschland zu gehen und dort zu leben, Familie zu gründen usw., würde mich mal gerne interessieren, warum ihr euer Land verlassen habt bzw. wollt?
Wie kommt ihr in Ungarn klar? Sind meine Mitmenschen tolerant mit euch? Ich würde mich über eure Meinungen und Erfahrungen freuen. Schreibt gerne, was ihr möchtet. Ich höre gerne zu.
Bis dann

Viele Grüße
Rehäuglein
Klauswerner
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland verlassen? - 01.02.2011, 20:37:47

Gast
Ja hallo, wir sind seit 2000 in Ungarn und es waren unsere besten Jahre. In D. ist leider vieles schief gelaufen, war selbständig. Wir waren 99 das erste mal in Ungarn, haben uns ein Haus angeschaut und spontan zugegriffen. Von dem Hausverkauf in D. konnten wir lange Zeit hier gut und preiswert leben. Probleme kamen immer nur aus der Richtung D. Ich war 2004 das letzte mal dort, habe auch nicht viel Verlangen. Leider sind uns in D. Geldanlagen pleitegegangen, aber bis zu meiner Rente schaffen wir es noch. Mit meiner kleinen Rente wäre ich D. ein Fall für das Sozialamt, hier kann ich damit ganz gut leben. Und hier habe ich auch viel Platz für mein Hobby gefunden (Garteneisenbahn). Wir haben ein kleines Haus, schönen Garten, keine Nachbarn, nette Ungarn gegenüber, wenn da nicht die Hundebellerei wäre, fast ideal.

Wir wohnen in der Nähe von Barcs. Wenn Du mal Hilfe brauchst (alles am und im Haus), ich mache so manches möglich. Kostet nichts außer evt. Fahrgeld. Alles Gute in Ungarn von Klaus
Schlabberlatz
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 01.02.2011, 20:56:20

52 Posts - Urlauber
Ich bin schon 1997 auf der Flucht, vor was sage ich latürnicht nicht.

Da hier doch sehr wenige richtig deutsch sprechen und noch wenigere richtig neugierig sind, ist das doch das passende Fluchtland.

Hoffentlich findet mich hier keiner.

Gruß Schlabberlatz

P.S. In Deutschland sind ja so viel sooo neugierig, das passt mir gar nie nicht.
Isch bin nedd nur saubleed, naa, isch seh aach so aus, doo zieh isch disch uff mei Ebee runner und schlaach disch da mit maoner üwwerleschenen Bleedhaid.
Hajrá
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 12:33:41

3590 Posts - Magyar Vagyok
Basti
dti. € Petty....ich habe da schon von Anfang an ,meine Zweifel....nur ein Phantasiename und ne Mailadresse....gondolom nagyon fursca!!!!
Der totale Urlaub am Balaton....
Gyula
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 12:39:19

Gast
Ich ertappe mich auch, dass ich nach den kleinen ungarischen Erkennungsmerkmale suche.
Und sie nicht finde.
Hajrá
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 12:47:56

3590 Posts - Magyar Vagyok
Basti
Ich sag jetzt mal,da macht sich jemand einen Witz...... oder rehlein?
Der totale Urlaub am Balaton....
Rehäuglein
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 14:34:43

23 Posts - Wochenend Trip
So Leute, ich glaube, es wird Zeit, hier einiges klar zu machen. Da ihr Zweifel dran habt, dass ich wirklich eine ungarische Frau bin und das wirklich stimmt, was ich hier schreibe, es tut mir leid, denn es ist kein Witz. Mein Name ist kein Phantasiename, nur ein Kosename, den ich gerne mag und habe gedacht, ich melde mich hier als Rehäuglein an. Welche ungarische Erkennungsmerkmale sollte ich denn haben? Wenn ich sie nict habe, bedeutet noch lange nicht, dass ich keine Ungarin bin. Seit 14 Jahren lerne ich Deutsch und dass freiwillig, so verbessere ich meine Kenntnisse auch in meiner Freizeit. Ich habe auch deutsche Freunde, mit denen ich viel schreibe, dadurch habe ich auch sehr viel gelernt. Dass ich mich hier angemeldet bin, liegt daran, dass ich schon seit Jahren sozusagen " Deutschland-Fan" bin, alles interessiert mich, was mit Deutschland und mit den Deutschen zu tun hat. Und da ich weiß, ihr mögt unser Land ( ich selbst möchte gerne weg von hier ) , habe ich gedacht, ich schreibe euch einfach mal an und frage Euch, was Euch nach Ungarn gezogen hat.
Damit ihr seht, dass ich mich nicht nach einem "Phantasienamen" verstecken möchte, mein Name ist Gabi.
Wer immer noch Zweifel hat, kann mir gerne eine PN schreiben, da schreibe ich gern mehr von mir.
Ich hoffe, wir können hier in Frieden weiterschreiben.

Liebe Grüße
Gabi
Rehäuglein
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 17:39:27

23 Posts - Wochenend Trip
"Hallo Alle!

Da ich schon seit meiner Kindheit davon träume, nach Deutschland zu gehen und dort zu leben, Familie zu gründen usw., würde mich mal gerne interessieren, warum ihr euer Land verlassen habt bzw. wollt?
Wie kommt ihr in Ungarn klar? Sind meine Mitmenschen tolerant mit euch? Ich würde mich über eure Meinungen und Erfahrungen freuen. Schreibt gerne, was ihr möchtet. Ich höre gerne zu.
Bis dann

Viele Grüße
Rehäuglein"

Hello Mindenki!

Mivel már gyerekkori álmom kimenni Németországba, ott élni, családot alapítani, stb, ezért nagyon érdekelne, ti miért hagytátok el Németországot ill. miért akarjátok elhagyni?
Hogy boldogultok Magyarországon? Honfitársaim toleránsak veletek? Örülnék, ha megosztanátok velem véleményeiteket és tapasztalataitokat. Írjatok, amit szeretnétek. Örömmel hallgatlak titeket. ( na jó, ez itt nem pont ugyanaz mint fent, mert magyarul kicsit hülyén hangzik, és elég sok olyan kifejezés van, ami németül jól hangzik, de magyarul más szót kell rá keresni, ezt próbálom már évek óta a nagymamámnak is megmagyarázni, de máig sikertelenül

Addig is

Üdv
"Őzikeszemű" - gondolom ezt sem kell lefordítani, igaz?


"So Leute, ich glaube, es wird Zeit, hier einiges klar zu machen. Da ihr Zweifel dran habt, dass ich wirklich eine ungarische Frau bin und das wirklich stimmt, was ich hier schreibe, es tut mir leid, denn es ist kein Witz. Mein Name ist kein Phantasiename, nur ein Kosename, den ich gerne mag und habe gedacht, ich melde mich hier als Rehäuglein an. Welche ungarische Erkennungsmerkmale sollte ich denn haben? Wenn ich sie nict habe, bedeutet noch lange nicht, dass ich keine Ungarin bin. Seit 14 Jahren lerne ich Deutsch und dass freiwillig, so verbessere ich meine Kenntnisse auch in meiner Freizeit. Ich habe auch deutsche Freunde, mit denen ich viel schreibe, dadurch habe ich auch sehr viel gelernt. Dass ich mich hier angemeldet bin, liegt daran, dass ich schon seit Jahren sozusagen " Deutschland-Fan" bin, alles interessiert mich, was mit Deutschland und mit den Deutschen zu tun hat. Und da ich weiß, ihr mögt unser Land ( ich selbst möchte gerne weg von hier ) , habe ich gedacht, ich schreibe euch einfach mal an und frage Euch, was Euch nach Ungarn gezogen hat.
Damit ihr seht, dass ich mich nicht nach einem "Phantasienamen" verstecken möchte, mein Name ist Gabi.
Wer immer noch Zweifel hat, kann mir gerne eine PN schreiben, da schreibe ich gern mehr von mir.
Ich hoffe, wir können hier in Frieden weiterschreiben.

Liebe Grüße
Gabi "

Na, emberek, itt az idő, hogy tisztázzunk néhány dolgot. Mivel kételkedtek abban, hogy tényleg magyar vagyok és tényleg stimmel- e, amet itt írok, sajnálom, mivel ez nem vicc. A nevem nem fantázianév, hanem egy becenév, amit szeretek, és úgy gondoltam, hogy "Rehäuglein" névvel jelentkezek itt be.
Milyen magyar ismertetőjelekkel kellene rendelkeznem? Az, hogy nincs semmi jel, az még korán sem jelenti azt, hogy nem vagyok magyar. 14 éve tanulok németet és szabad akaratomból, így a szabadidőmben is javítok a tudásomon. Német barátaim is vannak, akikkel sokat írogatok, és ezáltal is nagyon sokat tanultam. Az, hogy bejelentkeztem ide, annak az az oka, hogy már évek óta ún. "Németország-Fan" vagyok, mindent szeretek, ami Németországgal és németekkel kapcsolatos. És mivel tudom, hogy ti szeretitek az országomat (énmagam szívesen elmennék innen), gondoltam, írok nektek és rákérdezek, mi vonzott titeket ide?
Azért, hogy lássátok, nem fantázianév mögé szeretnék rejtőzködni, Gabinak hívnak.
Aki még mindig kételkedik, az nyugodtan írjon privátüzit és többet is mesélek magamról.
Remélem, továbbra is békésen tudunk itt írogatni.

Üdv
Gabi

Remélem, most már elhiszitek, hogy nem akartalak titeket átvágni és őszinte szándék vezérel.
Sajnos magam is tapasztaltam, mennyi gazember van az interneten, úgyhogy megértelek titeket, hogy kételkedtetek. Egyébként van a dolgoban jó is, mert nagyon jól esik, hogy ennyire jó a németem írásban, hogy egyesek kételkednek, hogy nem is magyar vagyok. Ezek után már biztos, hogy valami fordítói munkát fogok vállalni, amint meglesz a diplomám.

Puszi nektek
Gabi
hozni
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 17:46:19

Gast
ma o meter
da erlaubt sich doch jemand einen witz
gar nicht schlecht , brachte doch ein bischen leben in das gestonte forum
sind doch vom autor ansätze in richtung st, king zu sehen
soll sie antraben--ich mache ganz schnell aus ihren rehäuglein rickenaugen---wehe aber das ein er ist, der dahintersteckt - das ist dann kein rehbock mehr
und jetzt mache ich sogar schon satzzeichen.
mit dem allerwertesten helmut
Rehäuglein
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 17:49:17

23 Posts - Wochenend Trip
Most mi baj? Miért nem hisztek nekem?
Rehäuglein
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 18:18:13

23 Posts - Wochenend Trip
Liebe Petra,

ich habe den Text übersetzt, außer meinen Eltern war niemand zu Hause. Sie können aber kein Deutsch, deshalb haben sie auch Problem, wenn ich einen deutschen Freund mit nach Hause bringe.
Soviel ich weiß, habe keine deutsche aber nicht mal österreichische Verwandte. Ich habe aber ein starkes Wille, Motivation ist auch stark, wenn jemand einen deutschen Mann haben möchte und in Deutschland leben möchte, muss man ja perfekt Deutsch sprechen. Das motiviert mich sehr. In meinem Zimmer habe ich nur deutschsprachige Sender, höre jeden Tag meistens nur deutsche Musik, ich habe ja eine Lieblingsband aus Köln...
Mit mondjak még. Bármit kérdezhettek, nagyon szívesen válaszolok. Azért is jelentkeztem be ide, mert németekkel szerettem volna felvenni a kapcsolatot. És ez sikerült is. az idősebbekkel pedig mindig jól kijöttem és kijövök a mai napig, ezért is örültem, hogy írtatok.

Kann sein, dass es für euch neu ist, dass sich eine junge ungarische Frau so sehr für Deutschland und Deutschen interessiert?
Johannes
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 19:33:48

Gast
Nein ist nicht neu ,ich habe viele junge ungarische Frauen gekannt die haben sich alle für einen deutschen Mann interessiert.
Meinen vorigen Beitrag hier habe ich aber trotzdem gelöscht ,den die Petty hat recht.
Grüße Johannes
hozni
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 20:22:30

Gast
gabs schon immer und meistens gings schief
vor 2 jahren noch im forum mitgemischt--im szalagebiet gewohnt zufrieden verliebt und
--ausgenommen worden --er zurück nach deutschland
längere forumsmitglieder wissen wen ich meine .
zweischneidig.
braucht mir niemand zu verübeln , eine ungarin damals für mich - niemals
bin im grund hier nur gastarbeiter und urlauber
noch was lucky kommt am wochenende--jung,attraktiv und geld hat er auch noch

aber eine tweeny in diesen forum,drückt doch das durchschnittsalter ganz schön runter
bitte um entschuldigung für wortwahl,satzzeichen-und schrift(letzteres kann ich nicht beeinflussen) geh nun in siofok in die deutsche abendschule.
m.f.g.
helmut georg etc

Rehäuglein
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 21:01:44

23 Posts - Wochenend Trip
Zitat:
Original von Johannes
Nein ist nicht neu ,ich habe viele junge ungarische Frauen gekannt die haben sich alle für einen deutschen Mann interessiert.
Meinen vorigen Beitrag hier habe ich aber trotzdem gelöscht ,den die Petty hat recht.
Grüße Johannes



Kein Problem, Johannes, ich kann verstehen, dass Du Deinen Beitrag gelöscht hast. Aber wir können hier gerne weiterschreiben.

Liebe Grüße
Gabi
Ballu66
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 21:02:35

Gast


ich glaube an das was ich, sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken kann. Alles andere ist mir suspect
Johannes
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 22:01:01

Gast
So schlimm ist es auch nicht ,andere kenne ich ja ebenso wenig .
Ich würde jedenfalls Ungarn jeden anderen Land vorziehen ,es liegt voll auf meiner Linie .Man hat mich hier Geld verdienen lassen das ich nun vorhabe auch hier auszugeben .Die Ungarn sind ein nettes Volk.
Grüße Johannes
Ballu66
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 02.02.2011, 22:15:16

Gast
wie du kennst uns nicht Johannes noch nie auf einen Forumtreffen gewesen *fg*

Ungarn ist und bleibt für uns schön wir freuen uns immer dadrauf dort zu sein
Hajrá
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 03.02.2011, 08:55:22

3590 Posts - Magyar Vagyok
Basti
Ja,der Tramp...lange schon nichts mehr gehört,der ist ordentlich über den Tisch gezogen worden,aber ein wenig war er schon selber schuld...Wenn Geld ins Spiel kommt,ist oft aus mit lustig.....
"noch was lucky kommt am wochenende--jung,attraktiv und geld hat er auch noch" Girgl kannst du lügen.....
Der totale Urlaub am Balaton....
Johannes
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 03.02.2011, 09:26:07

Gast
Hallo Ballu
Nein auf einen Forumstreffen war ich bis jetzt nicht . Aber was nicht ist kann ja noch werden .Auf einen der Bilder von Hajra habe ich einen erkannt der mal am Stammtisch in Zalazabar war .Allerdings habe ich vom Hörensagen von euren Treffen gehört .
Grüße Johannes
PS :und den Pater habe ich auf facebook gesehen
hozni
icon01.gif Warum habt/wollt ihr Deutschland oder Österreich verlassen? - 03.02.2011, 10:11:07

Gast
[02.02.2011 18:44:01] fischerlucky: erzähle ich dir alles am wochenende, weil da werde ich dich 100%ig besuchen kommen

also basti mein ableger kommt
[ Seite: 1 2 ]
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.29a / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --
analyticstracking.php