balaton-service.info - Das Forum für Ungarn Forum

Übersicht
 
Anmelden
 
Suchen
 
Hilfe
 
Top-User
 
Login
 
balaton-service.info - Das Forum für Ungarn / R a t & T a t / Rat & Tat / Musik machen
In diesem Thread befinden sich 93 Posts. [ Seite: 1 2 3 4 5 ]
zwolch
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 20:53:05

67 Posts - Urlauber
Hallo leibe Forum Mitglieder!

Ich habe folgendes Problem und zwar ich habe ein Haus in Ungarn und mache am Wochenende des öfteren etwas lautere Musik so das man es eben hören kann ,das ganze ist tagsüber so zwischen 13 und 18 Uhr. Jetzt hat sich ein Nachbar Quasi darüber beschwert das ich das nicht machen darf und ich bitte so Musik machen soll das nur ich das hören kann. Das geht aber nicht wirklich weil dann müsste ich ganz leise Musik hören weil gleich sein Haus bei unseren Grund grenzt und er alles hören kann. Meine Frage wie kann ich mich da am besten verhaltern bzw. was kann ich tun darf ich Musik machen um die Zeit oder hab ich mich so zu verhalten auf meinen Grund das es niemand hören kann? Ich bitte euch um Rat und danke euch im vorraus.
Warmduscher
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 21:10:52

270 Posts - 50 50 Ungar
B. Jordan
Zitat:
Original von zwolch
Hallo leibe Forum Mitglieder!

Ich habe folgendes Problem und zwar ich habe ein Haus in Ungarn und mache am Wochenende des öfteren etwas lautere Musik so das man es eben hören kann ,das ganze ist tagsüber so zwischen 13 und 18 Uhr. Jetzt hat sich ein Nachbar Quasi darüber beschwert das ich das nicht machen darf und ich bitte so Musik machen soll das nur ich das hören kann. Das geht aber nicht wirklich weil dann müsste ich ganz leise Musik hören weil gleich sein Haus bei unseren Grund grenzt und er alles hören kann. Meine Frage wie kann ich mich da am besten verhaltern bzw. was kann ich tun darf ich Musik machen um die Zeit oder hab ich mich so zu verhalten auf meinen Grund das es niemand hören kann? Ich bitte euch um Rat und danke euch im vorraus.


Leg dir einen MP3+Player mit Ohrstöpseln zu, - du hast deine Musik in der von dir gewünschten Lautstärke un der Nachbar seine Ruhe

Einen wunderschönen Abend vom

Warmduscher
zwolch
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 21:12:40

67 Posts - Urlauber
Beim Grillen wäre das aber nicht schön ,deshalb ja meine Frage darf ich Musik machen tags über oder muss ich mich zurück halten ?
Warmduscher
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 21:20:11

270 Posts - 50 50 Ungar
B. Jordan
Zitat:
Original von zwolch
Beim Grillen wäre das aber nicht schön ,deshalb ja meine Frage darf ich Musik machen tags über oder muss ich mich zurück halten ?


Na selbstverständlich darfst du Musik hören; wer will dir das verbieten, wenn das in akzeptabler Lautstärke ist oder regt sich dein Nachbar auch über den Rasenmäher auf?

IST DEIN NACHBAR ETWA KEIN UNGAR??

Einen wunderschönen Abend vom

Warmduscher
zwolch
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 21:24:41

67 Posts - Urlauber
Doch er ist Ungar und leider regt er sich schon auf sobald ich das Autoradio in der Garage aufdrehe. Wie verhalte ich mich da am besten? Gibt es sowas wie Ruhe Störung tagsüber oder soll ich den Nachbarn einfach ignorieren?
Warmduscher
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 21:34:15

270 Posts - 50 50 Ungar
B. Jordan
Zitat:
Original von zwolch
Doch er ist Ungar und leider regt er sich schon auf sobald ich das Autoradio in der Garage aufdrehe. Wie verhalte ich mich da am besten? Gibt es sowas wie Ruhe Störung tagsüber oder soll ich den Nachbarn einfach ignorieren?


Hallo zwolch,

Hilfsweise Frage: normal hat jeder Ungar einen Hund und gar manche davon sind furchtbare Kläffer; wenn das der Fall ist, dann hast du eine gute Verhandlungsbasis; sagst einfach zu ihm, daß das Gebelle dir auf den Wecker geht und du deswegen lieber schöne Musik hören willst - ansonsten einfach ignorieren

Einen wunderschönen Abend vom

Warmduscher
zwolch
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 21:38:35

67 Posts - Urlauber
Ja der nachbars Hund ist ein echter kläffer und springt sogar auf meinen Zaun den ich dann jede Woche zurecht biegen darf. Ignorieren würde ich es ja gerne nur mache ich mir sorgen als Ausländer (Österreicher ) in Ungarn das dann die Polizei kommt und mir die Hölle heiß macht deshalb hab ich zuerst mal klein bei geben aber ich will mir das nicht gefallen lassen. Was kann mir die Polizei tun wenn ich von 13 -18 Uhr Musik mache ?
Klauswerner
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 22:23:00

271 Posts - 50 50 Ungar
bahnklaus
Die Sache hat zwei Seiten. Einmal möchte ich als Gast in Ungarn nicht auffallen oder lästig sein. Umgedreht könnte da auch gelten. Aber der Alltag sieht anders aus: Die Nachbarkinder z.B. spielen 4-5 Stunden Fußball, als Tor wird das Blechtor der Einfahrt genommen. Jeder Treffer ist in der ganzen Straße zu hören, die Kinder überbieten sich in laute Bemerkungen usw. Die anderen Nachbarn lassen ihre Hunde Tag und Nacht freien Lauf, alles und jeder wird angekläfft. Interessieren tut es keinen, außer man sagt als Deutscher was dazu, dann sind die Leute fast entsetzt, dass man sich kritisch dazu äußert.... Unser Grundstück ist zum Glück so beschaffen, dass ich mich zum Lärm immer in die entgegengesetzte Richtung verziehen kann. Aber eine befriedigende Lösung ist es auch nicht. Trotzdem einen schönen Abend an alle.
zwolch
icon01.gif Musik machen - 22.06.2012, 22:35:33

67 Posts - Urlauber
Naja ich denke ich werde die musik ein wenig runter schrauben und mal schauen was die dann sagen , ganz Ruhe werde ich aber nicht geben weil das würde mich in meiner Lebensweiße total einschränken. Auserdem finde ich es normal das man beim Grillen ein wenig lauter ist da ja mehrere Personen anwesend sind und die Musik gehört einfach dazu.
Reni1
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 07:52:28

43 Posts - Wochenend Trip
Wie oft grillst du denn und wie laut ist deine Musik?
Chrigi
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 08:12:51

202 Posts - 50 50 Ungar
Zitat:
Original von zwolch
Naja ich denke ich werde die musik ein wenig runter schrauben und mal schauen was die dann sagen , ganz Ruhe werde ich aber nicht geben weil das würde mich in meiner Lebensweiße total einschränken. Auserdem finde ich es normal das man beim Grillen ein wenig lauter ist da ja mehrere Personen anwesend sind und die Musik gehört einfach dazu.


Lade doch einfach den Nachbar auch zum Grillen ein, das entschärft bestimmt die Situation, wenn er mitreden und -lachen kann.

Grüsse Uschi
zwolch
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 10:16:00

67 Posts - Urlauber
Nein ich will die Nachbarn nicht dabei haben. Ich grille 3 mal im Jahr und naja die Musik ist schon so laut das man sie auf jeden Fall hören kann als Nachbar bzw. alle in der Gasse hören sie. Weiß jemand wie laut ich hören darf und wie lange ?
Hajrá
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 11:08:13

3590 Posts - Magyar Vagyok
Basti
frage mich zwar,warum du beim grillen die musik so laut brauchst?über ein forum ist deine lautstárke sowieso nicht zu erfassen,bzw. wir wissen nicht was du unter laut verstehst.
solang er die polizei nicht anruft......und die dir sagt,dass ist zu laut.....

mach dir doch nicht in die hosen nur weil du auslánder bist.....ich hab als lokal auch komische nachbarn.und ich bekomm- auch wenn ich auslánder bin -alle genehmigungen....
non stop öffnungszeiten
gemeinde steht hinter mir..
jetzt haben die nachbarn eine Instanz höher was gemacht - direkt in keszthely
udn wieder bekomme ich jetzt einen musikgenehmigung - für das ganze jahr und fortlaufend ohne probleme
gut ein paar beziehungen,spielen auch eine rolle.

aber nachbar ist nachbar-es gibt komisch und nicht komische....
Der totale Urlaub am Balaton....
zwolch
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 12:59:28

67 Posts - Urlauber
Weißt du ob man in Ungarn überhaupt laut Musik machen darf , ich meine in Österreich ist es so das ich immer Zimmerlautsärke machen muss und wie ist das in Ungarn ? Mitlerweile hab ich 3 Nachbarn denen das stört. Heute habe ich aus Prodest ganz laut gedreht und sogar die Hunde haben angefallen zu Bellen.
zwolch
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 13:18:12

67 Posts - Urlauber
Hallo Petra , also meine Nachbarn haben auch große Hunde und meine kleine Tochter kann nicht mal auf meinen Grund herum laufen da der Hund dann sofort zu Fletschen und zu bellen beginnt und an meinen Zaun rauf springt. Ich habe mich im gegensatz noch nicht beschwert obwohl es mich stört. Ich gebe zu ich mache schon etwas laut Musik werde diese halt des friedens willen leiser machen sodas ich damit niemanden störe und hoffe das es sich damit hat. Ich dachte das es in Ungarn Ruhestörung nicht gibt und ich den ganzen Tag bis 22 Uhr laut sein darf?
zwolch
icon01.gif Musik machen - 23.06.2012, 14:09:55

67 Posts - Urlauber
Hallo, Ja der Nachbars Hund Läuft frei herum und macht mir eigentlich jeden Tag den Zaun kaputt den ich dann immer wider gerade biegen muss weil er auf dem Zaun hüpft und knurrt und bellt. Meine Tochter hat angst vor so einen großen Hund und auch benimmt sich der Hund aggresiv mir gegenüber.Ich habe auch schon mit den Nachbarn darüber geredet über den Hund und es kümmert sie nicht . Was ich recht unfair finde ist die regen sich auf wegen lauter Musik aber im gegenzug bellt ihr ungetüm von Vieh den ganzen Abend und den ganzen Tag. Das mit der Musik werde ich halt ändern und nur mehr so Musik machen das ich nicht störend bin.

LG. zwolch
chris
icon01.gif Musik machen - 24.06.2012, 13:47:26

Gast
hallo zwolch,

lebst du ganzjährig in ungarn?
wenn nicht dann nutze doch mal die zeit wenn du in österreich bist um zu testen wie laut die musik sein darf.
drehe mal die musik so laut in österreich auf wie du es in ungarn tust, dann wirst du sehen das es keinen unterschied geben wird was das "zwischennachbarliche" betrifft.
da kommt es nicht darauf an ob der "ausländer" seine musik zu laut hat oder ein einheimischer

ruhestörung ist das was deinen nachbarn tatsächlich stören kann, auch hier gibt es richtwerte die in db gemessen und die nicht überschritten werden dürfen.

vielleicht liegt es auch an deinem musikstil
mein nachbar hat sich noch nie darüber aufgeregt wenn ich die puszta mit z.B. rammstein beschalle.....denn dieser wohnt so weit weg das was bei mir auf höchste lautstärke aufgedreht ist immer weit unter zimmerlautstärke bei ihm ankommt

gruss
chris
Johannes
icon01.gif Musik machen - 24.06.2012, 20:14:31

Gast
Tja ,in der alten Heimat würde sich der liebe Nachbar nicht trauen die Musik laut zu machen ,denn dann kommt die Polizei. Wenn man mein Nachbar ist macht man das auch nicht ,denn dann gibt es einen nassen Radio oder einen Satz rote Ohren und es kommt keine Polizei
Das ist natürlich was anderes wenn man ein Geschäft hat .Allerdings geht das auch nicht täglich.
Grüße Johannes
Gyula
icon01.gif Musik machen - 24.06.2012, 23:13:02

Gast
ich finde es seltsam, dass man in ein anderes land zieht und der meinung ist, dort hat man narrenfreiheit.
ist ein ungar kein mensch, der genervt ist von ständig lauter musik??

der nachbarssohn hat seine musik so laut gestellt, dass uns die ohren gedröhnt haben. ich bat ihn... als ausländerin ...freundlich die musik etwas leiser zu stellen und gut war.

mir würde sehr viel daran liegen mit der nachbarschaft gut auszukommen.
deshalb würde ich mit dem nachbarn reden.
in österreich ist es bestimmt nicht machbar in der mittagszeit laute musik zu hören, dass die ganze strasse mithört.
warum soll es in ungarn anders sein???

ehrlich gesagt graust es mir vor solchen nachbarn. da liegen mit der zeit die nerven blank!!
Pitti
icon01.gif Musik machen - 25.06.2012, 15:43:11
Skype: pittis122
498 Posts - Fast Auswanderer
wir sind berlin
Ich habe bei uns im Dorf noch keinen Ungarn erlebt, der auf seine Nachbarn Rücksicht nimmt, ob Sonntag,Feiertags oder auch die Mittagsruhe.
Ich als Ausländer werde mich aber hüten irgend etwas meinen Nachbarn darüber zu sagen........
Ich werde aber die nächsten Monate auf unserer Garagendachterrasse eine Buli feiern, wo ich garantiert mit meinen Lautsprechern ganz Nyirád beschallen werde und lasse mich dann überraschen was passiert......(hihi) Meine engsten Nachbarn sind natürlich alle eingeladen

Mit lieben Gruß Pitti
http://pitti.ungarnportal.org/CMS/index.php?page=home&f=1&i=home
[ Seite: 1 2 3 4 5 ]
Forum wechseln
Forum wechseln zu:
-- pForum 1.29a / © Thomas Ehrhardt, 2000-2006 --
analyticstracking.php